Glossar zur angewandten Energieforschung

Das Glossar erklärt Fachbegriffe aus allen Themenbereichen, die die Portalwelt zur angewandten Energieforschung behandelt. Zu den Fachportalen, die auf die Beiträge des Glossars verweisen, gehören energiesystem-forschung.de, energiewendebauen.de, forschungsnetzwerke-energie.de, industrie-energieforschung.de und strom-forschung.de.

 

Zurück zur Liste

Lasergestütztes Lichtbogenauftragsschweißen

additives Fertigungsverfahren, bei dem ein Stahldraht aufgeschmolzen und Schicht für Schicht auf eine Basisplatte aufgetragen wird.

Das laserunterstützte Lichtbogenauftragsschweiße ist ein additives Fertigungsverfahren. Bei einem additiven Fertigungsverfahren wird ein Bauteil gefertigt, in dem es Schicht für Schicht aufgebaut wird (3D-Druck). Bei dem Lichtbogenauftragsschweißen wird dafür ein Schweißprozess verwendet. Der Lichtbogen schmilzt den Schweißdraht auf und trägt den Stahl auf eine Grundstruktur auf. Eine Schicht ist also bei diesem Verfahren eine Schweißnaht, das Bauteil wird also Schweißnaht auf Schweißnaht schichtweise aufgebaut. Die Laserunterstützung führt den Lichtbogen, wodurch komplexere Strukturen bei höherer Auftragsrate ermöglicht werden, verglichen zu einem Prozess ohne Laserunterstützung.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Industrie und Gewerbe
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff