Zurück zur Liste

BHKW

BHKW steht für Blockheizkraftwerk. Blockheizkraftwerke sind Anlagen zur gleichzeitigen Erzeugung von elektrischem Strom und Wärme.

Die Abwärme der Stromerzeugung kann dabei lokal als Wärme genutzt werden. Dadurch wird eine hohe Ausnutzung der eingesetzten Primärenergie erreicht. Als sogenanntes Mikro-BHKW können sie auch für die Versorgung einzelner Gebäude ausgelegt werden.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK