Zurück zur Liste

Digitaler Zwilling

Der Digitale Zwilling (englisch: Digital Twin) stellt ein wichtiges Element dar, um Produktions-, Betriebs- und Wartungsprozesse digital darzustellen.

Dabei handelt es sich um ein digitales Modell oder ein mit realen Messwerten gefülltes digitales Abbild realer Anlagenkomponenten oder auch Steuerungsmodule. Damit lassen sich einerseits industrielle Anlagen und deren Betrieb sowie andererseits Gebäude und Quartiere nachahmen und verbessern.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK