Zurück zur Liste

Internationale Energieagentur (IEA)

Die Internationale Energieagentur (IEA) fördert die internationale Zusammenarbeit zu Forschung, Entwicklung und Markteinführung neuer Energietechnologien.

Die IEA ist eine selbstständige Organisation innerhalb der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) und verfolgt das Ziel, ihre Mitgliedsländer in Fragen der Energieversorgungssicherheit sowie des Aufbaus nachhaltiger Energiesysteme zu unterstützen. Sie hat 30 Mitgliedsstaaten, darunter auch Deutschland.

 

Mehr dazu lesen Sie hier: https://www.iea.org/

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK