Zurück zur Liste

Primärenergie

Primärenergie ist Energie, die mit direkt in der Natur vorkommenden Formen oder Quellen zur Verfügung steht. Dazu zählen Brennstoffe wie Stein- und Braunkohle, Erdöl und -gas sowie erneuerbare Energiequellen, wie Sonne und Wind.

In den meisten Fällen muss Primärenergie in Sekundärenergie (Koks, Briketts, Strom, Fernwärme, Heizöl oder Benzin) umgewandelt werden, etwa in Kraftwerken und Raffinerien.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK