Zurück zur Liste

Blackout

Der Begriff Blackout steht für einen überregionalen Stromausfall, von dem große Stromnetze sowie in Folge weitere Infrastrukturen betroffen sein können.

Wie die Energieforschung zur Systemsicherheit beitragen kann, erfahren Sie hier: https://www.energiesystem-forschung.de/forschen/stromnetze

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK