Zurück zur Liste

Open Science

Open Science (deutsch: offene Wissenschaft) steht für das transparente Teilen wissenschaftlicher Ergebnisse, Strategien, Verfahren und Prozesse.

Open Science trägt zur Stärkung von Transparenz und Effizienz in der Forschung bei und unterstützt den Wissenstransfer aus der Wissenschaft in Gesellschaft, Politik und Praxis. Dahinter steht der Leitgedanke das Erkenntnisse aus der Forschung, von der ersten Idee bis zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen, frei zugänglich, nutzbar und nachvollziehbar sein sollten.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK