Glossar zur angewandten Energieforschung

Das Glossar erklärt Fachbegriffe aus allen Themenbereichen, die die Portalwelt zur angewandten Energieforschung behandelt. Zu den Fachportalen, die auf die Beiträge des Glossars verweisen, gehören energieforschung.de, energiesystem-forschung.de, energiewendebauen.de, forschungsnetzwerke-energie.de, industrie-energieforschung.de und strom-forschung.de.

 

Zurück zur Liste

Methan

Methan (CH4) ist ein farb- und geruchloses, brennbares Gas. Der Kohlenwasserstoff ist der Hauptbestandteil von Erdgas.

Kurzbeschreibung: Methan (CH4) ist ein farb- und geruchloses, brennbares Gas. Der Kohlenwasserstoff ist der Hauptbestandteil von Erdgas.
Methan ist nach CO2 das zweitwichtigste anthropogene und damit durch den Menschen verursachte Treibhausgas. CH4 zerfällt zwar schneller als CO2, nimmt jedoch mehr Wärme auf und ist damit in großen Mengen eine Gefahr für das Klima.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff