Zurück zur Liste

Wasserstoff

Wasserstoff ist das kleinste chemische Element. Es birgt jedoch die Chance, der Wegbereiter für einen großen energie- und wirtschaftspolitischen Umbruch zu sein.

Der gasförmige Energieträger ist – in Kohlenwasserstoffen oder in Wasser gebunden – grundsätzlich überall frei verfügbar. Er kann vielseitig eingesetzt werden, ob als Kraftstoff für Fahrzeuge, als Brennstoff für Heizungen oder als Rohstofflieferant für industrielle Verfahren. Dabei werden keine klimaschädlichen Treibhausgase freigesetzt, wenn Wasserstoff aus grünem Strom gewonnen wird.

 

Mehr dazu können Sie hier lesen: https://www.energiesystem-forschung.de/forschen/wasserstofftechnologien.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK