Glossar zur angewandten Energieforschung

Das Glossar erklärt Fachbegriffe aus allen Themenbereichen, die die Portalwelt zur angewandten Energieforschung behandelt. Zu den Fachportalen, die auf die Beiträge des Glossars verweisen, gehören energieforschung.de, energiesystem-forschung.de, energiewendebauen.de, forschungsnetzwerke-energie.de, industrie-energieforschung.de und strom-forschung.de.

 

Zurück zur Liste

Absorber

Ein Absorber bezeichnet in der Solartechnik die dunkle Fläche, auf die das Sonnenlicht auftrifft, dort in Wärme umgewandelt wird und ein Fluid erhitzt.

Ein Absorber bezeichnet in der Solartechnik die dunkle Fläche, auf die das Sonnenlicht auftrifft, dort in Wärme umgewandelt wird und ein Fluid erhitzt. Bei einem Parabolrinnenkraftwerk handelt es sich um ein Absorberrohr in der Brennlinie der Spiegel. Es ist mit Thermoöl, Wasserdampf oder Flüssigsalz als Fluid gefüllt. Diese können Temperaturen von 400°C bis 600°C erreichen.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff