Glossar zur angewandten Energieforschung

Das Glossar erklärt Fachbegriffe aus allen Themenbereichen, die die Portalwelt zur angewandten Energieforschung behandelt. Zu den Fachportalen, die auf die Beiträge des Glossars verweisen, gehören energieforschung.de, energiesystem-forschung.de, energiewendebauen.de, forschungsnetzwerke-energie.de, industrie-energieforschung.de und strom-forschung.de.

 

Zurück zur Liste

Heliostatfeld

Heliostatfelder sind ein wichtiger Bestandteil von Solarturmkraftwerken.

Mehrere Tausend bis Zehntausende von individuell beweglichen Heliostaten folgen dem Verlauf der Sonne. Sie reflektieren die Sonnenstrahlung auf einen einzigen Punkt, den Solarreceiver am oberen Ende des Solarturms. Dort erwärmt sich ein Medium, das speicherbare Energie zur Dampferzeugung bereitstellt. Der Dampf treibt über Turbinen einen Generator an, der wiederum Strom erzeugt. Bei einem Solarturmkraftwerk machen die Heliostaten 40 bis 50 Prozent der Investitionskosten aus.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff