Wasserstand: Aktuelles aus der Wasserstoffforschung

Online-Reihe des Forschungsnetzwerks Wasserstoff

Wasserstoff 3D Moleküle
© SmirkDingo - stock.adobe.com 

Seien Sie dabei, wenn Expertinnen und Experten aus der angewandten Wasserstoffforschung ihre Projekte vorstellen und diskutieren Sie gemeinsam relevante Fragestellungen. Das geht im Rahmen des Online-Formats "Wasserstand: Aktuelles aus der Wasserstoffforschung". Die Veranstaltungsreihe findet im Forschungsnetzwerk Wasserstoff statt: Verschiedene Fachleute berichten von den zentralen Erkenntnissen laufender Projekte. Im Anschluss können die Teilnehmenden Fragen stellen und diskutieren.

Die Teilnahme an "Wasserstand: Aktuelles aus der Wasserstoffforschung" ist kostenlos. Die Veranstaltung findet Freitagvormittags von 10:00 bis 11:30 Uhr via Webex statt.

Nächster Termin: 21. Juni 2024

Johannes Michels ist Gründungsmitglied und geschäftsführenden Gesellschafter des Start-ups HyIron, das aktuell eine der weltweit größten Pilotanlagen zur Direktreduktion von Eisen mit Wasserstoff in Lingen betreibt und das Projekt „Oshivela“ – Grünes Eisen aus Namibia umsetzt. Als Betriebswirt mit 15 Jahren Erfahrung als selbständiger Unternehmer in Namibia, ist er verantwortlich für die Umsetzung des Oshivela Projekts, mit dem Ziel noch im Jahr 2024 die weltweit erste industrielle Produktion von Eisen ohne CO₂ Emissionen in Betrieb zu nehmen. Zu seinem Aufgabenbereich gehören auch die Planung und Umsetzung der modularen Produktionserweiterung und die betriebswirtschaftliche Bewertung der technischen Planung und Umsetzung.

Tim Carmichael is a Senior Business Development Manager working for the Linde Clean Hydrogen Large Project Development team developing Green Hydrogen and Ammonia projects in the Europe, Middle East, and African region.  Mr. Carmichael joined Linde in 2013 as the Project and Business Development Manager for Linde Engineering South Africa where he had a strong track record in developing opportunities in the Sub-Saharan African region across all Linde Engineering product lines. Prior to joining Linde, Mr. Carmichael worked for Sasol in Secunda, South Africa, Foster Wheeler (now Wood) and Worley Parsons (Now Worley) in the U.K. He is a professional engineer holding a bachelor’s degree in Electrical Engineering from University of the Witwatersrand, an honour’s degree in Control Systems Engineering from Pretoria University, and a Master’s in Business Administration with distinction from Henley Business School in the U.K.

Jetzt teilnehmen

Die Online-Veranstaltungsreihe "Wasserstand: Aktuelles aus der Wasserstoffforschung" findet via Webex statt. Den Link zur Veranstaltung finden Sie hier, Sie müssen sich nicht gesondert anmelden: https://go.fzj.de/Xpg2X

Mit Meeting-Kennnummer beitreten

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2743 295 1970

Meeting Passwort: 2Re6AqJp2PT (27362757 über Videosysteme)

Mit Mobilgerät beizutreten

+49-619-6781-9736,,27432951970## Germany Toll

+49-89-95467578,,27432951970## Germany Toll 2

Über Telefon beitreten

+49-619-6781-9736 Germany Toll

+49-89-95467578 Germany Toll 2

Globale Einwahlnummern

Über Videogerät oder -anwendung beitreten

Wählen Sie 27432951970@ptj-webconf.webex.com

Sie können auch 62.109.219.4 wählen und Ihre Meeting-Nummer eingeben.

Kontakt

Wenn Sie Interesse haben, Ihr Wasserstoff-Forschungsprojekt im Rahmen der Wasserstand-Veranstaltungsreihe vorzustellen, melden Sie sich sehr gerne bei uns.

Koordination Forschungsnetzwerk Wasserstoff

Bisherige Termine

Unten finden Sie die Folien aus den bisherigen Wasserstand-Veranstaltungen. Registrieren Sie sich kostenlos, um auf die Unterlagen im Intranet der Forschungsnetzwerke zugreifen zu können.

zu den Folien