21
Feb

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
21.02.2024 14:00 - 17:00 Uhr
Workshop

DUT Scientific Consultation Workshop: Call 2024

Die Driving Urban Transitions (DUT)-Partnerschaft veranstaltet einen Workshop, auf dem die verschiedenen Interessensgruppen zusammengebracht werden. Diese sollen die Themen für die dritte DUT-Ausschreibung, die im September 2024 veröffentlicht werden soll, definieren.

Die Driving Urban Transitions (DUT)-Partnerschaft ist ein europäisches Langzeit-Forschungs- und Innovationsprogramm mit dem Ziel den Wandel in Städten hin zu einer nachhaltigen Zukunft voranzutreiben. Die offene Stakeholder-Konsultation ist dabei ein wichtiger Schritt der Zusammenarbeit, um eine starke Forschungs- und Innovationsplattform zu schaffen. Sie soll dabei unterstützen, Städte nachhaltiger, inklusiver, klimaneutraler und lebenswerter zu machen. Die DUT-Partnerschaft verfolgt dieses Ziel entlang dreier thematischer Schwerpunkte, die Transition Pathways (TP) genannt werden: Positive Energy Districts (PED), Circular Urban Economies (CUE) und die 15-Minuten-Stadt (15mC). Der Workshop soll der Forschungsgemeinschaft die Möglichkeit geben, die strategische Entwicklung der DUT Transition Pathways (CUE, 15mC, PED) und den Entwurf der Prioritäten für die DUT-Ausschreibung 2024 zu reflektieren und zu hinterfragen.

Alle Informationen auf einen Blick

  • Datum und Uhrzeit: 21. Februar 2024 von 14 bis 17 Uhr
  • Ort: Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Triangel Space, Kaiserstraße 93, 76133 Karlsruhe
  • Art der Veranstaltung: Präsenz
  • Anmeldung: Eine Registrierung zur Veranstaltung ist notwendig. Hier können Sie sich zum Workshop anmelden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Forschungsnetzwerke Energie – jetzt Mitglied werden!

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff