Förderaufruf zu Ressourceneffizienz und zirkulärer Wirtschaft
(©gerasimov174 – stock.adobe.com)
03.02.2021 | Bioenergie, Energiewendebauen, Erneuerbare Energien, Flexible Energieumwandlung, Industrie und Gewerbe, Start-ups, Stromnetze, Systemanalyse, Wasserstoff

Förderaufruf zu Ressourceneffizienz und zirkulärer Wirtschaft

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) will mit einem Förderaufruf zu Ressourceneffizienz im Kontext der Energiewende innovativen Projektideen zu zirkulärem Wirtschaften („Circular Economy“) unterstützen.

Bis zum 28. März können Forschungsteams nun Skizzen für ihre Projektideen zu einem verantwortungsvollen Einsatz von Ressourcen über das Easy-Online-System des Bundes einreichen.

Der Förderaufruf unterstützt Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, die Rohstoff- und Ressourcenbedarf mindern; insbesondere in den Energiewende-Technologien. Dem Förderaufruf vorangegangen ist ein Konsultationsprozess, den das BMWi im Herbst 2020 im Rahmen der Forschungsnetzwerke Energie durchgeführt hat.

Mehr Informationen

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK