Cover des Bundesberichts Energieforschung
Bild: BMWi/DLR
17.06.2020 | Bioenergie, Energiewendebauen, Erneuerbare Energien, Flexible Energieumwandlung, Industrie und Gewerbe, Start-ups, Stromnetze, Systemanalyse, Wasserstoff

Neuer Bundesbericht Energieforschung erschienen

Der Bundesbericht Energieforschung zeigt einen Überblick über die Förderungsmaßnahmen des Bundes und die Verteilung der rund 1,15 Milliarden Euro, die dazu investiert worden sind.

Im ver­gan­ge­nen Jahr hat der Bund er­neut eine Mil­li­ar­den­sum­me in For­schung, Ent­wick­lung und De­mons­tra­ti­on von Energie-​ und Ef­fi­zi­enz­tech­no­lo­gien sowie ent­spre­chen­de An­wen­dun­gen in­ves­tiert. Mit dem jetzt im Ka­bi­nett ver­ab­schie­de­ten "Bun­des­be­richt En­er­gie­for­schung 2020" er­scheint ein trans­pa­ren­ter Ein­blick in diese För­der­po­li­tik und die Fort­schrit­te des 7. En­er­gie­for­schungs­pro­gramms.

Be­tei­ligt sind die Bun­des­mi­nis­te­ri­en für Wirt­schaft und En­er­gie, für Bil­dung und For­schung sowie für Er­näh­rung und Land­wirt­schaft. Dar­über hin­aus fasst der Be­richt auch die För­der­mit­tel der Län­der und der EU-​Forschungspolitik zu­sam­men. Tie­fer­ge­hen­de In­for­ma­tio­nen, wei­te­re Zah­len sowie den Be­richt selbst fin­den Sie auf en­er­gie­for­schung.de.

Den Be­richt als PDF kön­nen Sie sich auch di­rekt beim BMWi her­un­ter­la­den: Bun­des­be­richt En­er­gie­for­schung 2020 (PDF)

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK