IEA DHC Annex TS9: Digitalisierung von Fernwärme- und kältesystemen

Den inhaltlichen Schwerpunkt dieses Workshops bildet ein neues Vorhaben im Technology Cooperation Programme District Heating and Cooling (DHC) der Internationalen Energieagentur (IEA).

Unter dem Titel "Digitalization of District Heating and Cooling
- Improving Efficiency and Performance Through Data Integration" ist das Vorhaben IEA DHC Annex TS9 kürzlich gestartet. Es folgt auf das Vorhaben IEA DHC Annex TS4, welches Schwerpunkt der Veranstaltung "Digitalisierung als Wegbereiter für leistungsstarke Fernwärmesysteme", die an den Tagen zuvor stattfindet.

Zielgruppen des Workshops zum neuen Projekt sind:

  • Fernwärmenetzbetreiber und Energieversorger
  • Anbieter von Digitalisierungslösungen (Software und Hardware, Berater)
  • F&E-Institute und Universitäten
  • Politische Entscheidungsträger, Energiebehörden und Verbände

Alle Informationen auf einen Blick

Forschungsnetzwerke Energie – jetzt Mitglied werden!

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff