Neuigkeiten der Forschungsnetzwerke Energie

15.06.2020 | Bioenergie, Energiewendebauen, Erneuerbare Energien [...]

Neues Forschungsnetzwerk Wasserstoff

Das BMWi hat eine Nationale Wasserstoffstrategie veröffentlicht
(Bild: ©SmirkDingo - stock.adobe.com)

Ein neues Forschungsnetzwerk "Wasserstofftechnologien" soll im Rahmen der Wasserstoffstrategie der Bundesregierung entstehen.

Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie will die Bundesregierung Deutschland eine globale Führungsrolle im Bereich Wasserstofftechnologien sichern. Auch die entsprechende Forschungsförderung soll zusätzlichen Schwung erhalten.

Teil der Strategie soll auch die Gründung eines neuen Forschungsnetzwerks "Wasserstofftechnologien" werden. Das neue Netzwerk soll die Vernetzung und den offenen Austausch von Wirtschaft und Wissenschaft als Impulsgeber für die Förderpolitik stärken.

Es ist Teil einer neuen ressortübergreifenden Forschungsoffensive "Wasserstofftechnologien 2030". Darin werden die Forschungsmaßnahmen zu Wasserstoff-Schlüsseltechnologien strategisch gebündelt. Unter anderem zählen auch die "Reallabore der Energiewende" dazu.

Forschung wird wichtiger Bestandteil der Strategie

Die Bundesregierung setzt auf Wasserstoff bzw. Wasserstofftechnologien als Kernelemente für die Energiewende. Mit der Nationalen Wasserstoffstrategie schafft die Bundesregierung einen Handlungsrahmen für die künftige Erzeugung, den Transport, die Nutzung und Weiterverwendung von Wasserstoff und damit für entsprechende Investitionen und Innovationen. Die Strategie umfasst rund 30 Seiten. Sie verfolgt dabei auch das Ziel, deutsche Unternehmen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, indem Forschung und Entwicklung und der Technologieexport rund um innovative Wasserstofftechnologien forciert werden.

Mehr Informationen zur Nationalen Wasserstoffstrategie im Kontext der Energieforschung und das komplette Dokument finden Sie auf energieforschung.de. 

Energy Research Networks - Become a member!


Login
Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK