Glossar zur angewandten Energieforschung

Das Glossar erklärt Fachbegriffe aus allen Themenbereichen, die die Portalwelt zur angewandten Energieforschung behandelt. Zu den Fachportalen, die auf die Beiträge des Glossars verweisen, gehören energiesystem-forschung.de, energiewendebauen.de, forschungsnetzwerke-energie.de, industrie-energieforschung.de und strom-forschung.de.

 

Zurück zur Liste

Plasmaspritzen

Plasmaspritzen ist ein thermisches Verfahren, mit dem Oberflächen beschichtet werden.

In einem Plasmabrenner sind Anode(n) und Kathode(n) durch einen Spalt getrennt. Durch eine Gleichspannung wird dazwischen ein Lichtbogen erzeugt. Das durch den Plasmabrenner strömende Gas wird durch den Lichtbogen geleitet und hierbei ionisiert. Dabei entsteht ein elektrisch leitendes Plasma aus positiven Ionen und Elektronen. In dieses Plasma wird das Beschichtungspulver durch eine Düse eingeleitet. Der Plasmastrom nimmt die geschmolzenen Pulverteilchen mit und schießt sie auf das zu beschichtende Bauteil.

Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Industrie und Gewerbe
Stromnetze
Systemanalyse
Wasserstoff