24
Sep

Köln
24.09.2019 10:00 - 17:30 Uhr
Workshop

Kraftwerke als Energiespeicher

Die Experten im Forschungsnetzwerk Flexible Energieumwandlung stellen sich mit Impulsvorträgen und Diskussionsrunden rund um die Themen Wasserstoff, Power-to-X sowie thermische Energiespeicher den anstehenden Herausforderungen unseres künftigen Energiesystems.

Power-to-X-Technologien, thermische Speicher und Wasserstoff: drei Themen, denen beim weiteren Umbau des Energiesystems eine tragende Rolle zugesprochen wird. Experten des Forschungsnetzwerks Flexible Energieumwandlung erklären, welche technologischen Ansätze erfolgversprechend erscheinen und wie  der weitere Entwicklungsprozess erfolgreich beschritten werden kann - und von wem.

Derzeit befinden sich die Technologien noch in der Entwicklung. Erste Einsätze im größeren Maßstab sind in den nächsten Monaten im Zusammenhang mit den vom Bundeswirtschaftsministerium initiierten Reallabore geplant.

Themen der Veranstaltung:

  • Energiewende aus systemischer Sicht
  • H2: Erzeugung, Nutzung, Verteilung
  • Power-to-X-Technologien
  • Thermische Energiespeicher

In einem World-Café können diese Schwerpunktthemen durch die Teilnehmer des Workshops diskutiert und weiter vertieft werden.

Programm [PDF, 580.63 KB, nicht barrierefrei]

Forschungsnetzwerke Energie - jetzt Mitglied werden!


Login
Bioenergie
Energiewendebauen
Erneuerbare Energien
Flexible Energieumwandlung
Industrie und Gewerbe
Start-ups
Stromnetze
Systemanalyse
Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information OK