2. Kongress ENERGIEWENDEBAUEN

<p>Luftbild über Berlin</p>

Bild: FooTToo/iStock/thinkstock

Digitalisierung und Sektorkopplung spielen in dem kürzlich von der Bundesregierung beschlossenen 7. Energieforschungsprogramm eine wichtige Rolle. Passend dazu präsentieren auf dem 2. Kongress „Energiewendebauen - digital, flexibel, vernetzt“ am 28. und 29. Januar 2019 Wissenschaftler und Experten aus der Praxis die Ergebnisse ihrer Forschungsprojekte. Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, wird die Teilnehmer in Berlin begrüßen. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist ab sofort möglich.

Mehr Informationen

Workshop „Energie-Monitoring und Planungstools“

Solarpanel. Bild: ©adinafelea – stock.adobe.com

Bild: ©adinafelea – stock.adobe.com

Analyse- und Planungstools berechnen wie etwa das Energieversorgungssystem, die Fassade oder Räume im Gebäude ausgelegt werden sollen. Welche Anforderungen an Monitoring-Konzepte und Planungswerkzeuge bestehen, darüber wird im Workshop „Energie-Monitoring und Planungstools für energieoptimierte Gebäude und Quartiere“ am 26. und 27. November 2018 in Detmold diskutiert.

Mehr Informationen